Geräteservice für Rauchwarnmelder.

Die Rauchwarnmelderpflicht in Hessen besteht bereits seit dem 21. Juni 2005 für Neubauten und für bestehende Wohnungen und Häuser seit dem 31. Dezember 2014.

Wir bieten Ihnen den Verkauf, die Montage sowie - falls gewünscht - die Wartung zentral aus einer Hand an.

Sie müssen nicht über uns abrechnen (Heizkostenabrechnung) um den Geräteservice (Wartung) nutzen zu können. Im Geräteservicevertrag für Rauchwarnmelder ist die jährliche Kontrolle & Wartung (inkl. schriftlichem Protokoll) enthalten und, insofern notwendig, der Austausch eines Rauchwarnmelders.

Lassen Sie sich von uns beraten, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Weiterführende Informationen zum Thema Rauchwarnmelder-Pflicht finden Sie hier.